Sparkasse Münsterland Ost

Vorfälligkeitsentschädigung der Sparkasse Münsterland Ost umgehen?

Fragen Sie sich auch, ob Sie aus Ihrem Darlehensvertrag mit der Sparkasse Münsterland Ost kommen können ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen zu müssen? Vielleicht mit dem Widerrufsjoker! Mit dem Widerruf eines Darlehens der Sparkasse Münsterland Ost, Weseler Straße 230, 48151 Münster wandelt sich das Darlehensverhältnis in ein sogenanntes Rückgewährschuldverhältnis um. Das klingt kompliziert und die Details sind zum Teil auch umstritten.

Widerruf Immobiliendarlehen

Widerruf Immobiliendarlehen

Fakt ist jedoch: Durch den Widerruf muss jede Vertragspartei der jeweils anderen die bislang erhaltenen Leistungen zurückgewähren. Stark verkürzt heißt das: Der Verbraucher muss der Bank die noch nicht getilgte Nettodarlehenssumme zurückzahlen. Demnach spart der Verbraucher die sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung, die die Einbußen der Sparkasse Münsterland Ost bei vorzeitigen Vertragsauflösungen kompensieren soll, und die ohne Widerruf anfallen würde.

So kann der Verbraucher entweder die zur Zeit günstigen Zinsen zur Umschichtung der Finanzierung nutzen, die Zahlung der Vorfälligkeitsentschädigung beim Verkauf einer Immobilie sparen oder eine bereits gezahlte Vorfälligkeitsentschädigung zurückverlangen – ein Sparpotential von mehreren zehntausend Euro! Das bezeichnen unsere auf Verbraucherrecht spezialisierten Anwälte der Berliner Rechtsanwaltskanzlei VON RUEDEN als Widerrufsjoker.

Lassen Sie Ihren Kreditvertrag jetzt kostenlos prüfen

Wann greift der Widerrufsjoker auch bei der Sparkasse Münsterland Ost?

Um den Widerrufsjoker nutzen zu können, muss zunächst ein Widerrufsrecht bestehen. Ein solches besteht für Verbraucherdarlehensverträge. Ein Verbraucherdarlehensvertrag ist wiederum zum Beispiel eine Finanzierung durch die Sparkasse Münsterland Ost, Weseler Straße 230, 48151 Münster beim Kauf einer selbstgenutzten Immobilie.

Jenes Widerrufsrecht muss form- und fristgerecht ausgeübt werden. Für die Form reicht bereits die Textform, also eine E-Mail ohne Unterschrift. Dagegen ist die Frist ziemlich kurz bemessen – nur 14 Tage.

Die 14 Tage sind bereits abgelaufen? Dafür müsste die Frist zu laufen begonnen haben! Jedoch tut sie das für Verbraucherdarlehensverträge, die zur Finanzierung einer selbstgenutzten Immobilie dienen und nach dem 1.11.2002 abgeschlossen wurden, erst mit einer ordnungsgemäßen Widerrufs(rechts)belehrung. Solange die Belehrung nicht den verbraucherfreundlichen Anforderungen der Rechtsprechung genügt, ist der Widerruf noch heute möglich.

Setzt die Belehrung der Sparkasse Münsterland Ost die Widerrufsfrist in Gang?

Diese Frage dürfte der juristische Laie kaum zutreffend beantworten können. Denn nach Angaben des Hamburgischen Verbraucherschutzverbandes haben bis zu 90 % der Banken keine ordnungsgemäße Belehrung vorgenommen, obwohl jene regelmäßig selbst über Juristen verfügen. An dieser Stelle helfe unsere Rechtsanwälte der Kanzlei VON RUEDEN, die auf die Prüfung von Widerrufsbelehrungen mittlerweile spezialisiert sind und insoweit die neueste Rechtsprechung der Landgerichte, Oberlandesgerichte und insbesondere des Bundesgerichtshofes zum Teil selbst erstritten haben.

Fehlerhafte Widerrufsbelehrung Kreditvertrag

So erfordert nach der ständigen Rechtsprechung der mit dem Widerrufsrecht bezweckte Schutz des Verbrauchers eine umfassende, unmissverständliche und für den Verbraucher eindeutige Belehrung. Der Verbraucher soll dadurch nicht nur von seinem Widerrufsrecht Kenntnis erlangen, sondern auch in die Lage versetzt werden, es auszuüben. Beispielsweise ist der Verbraucher auch über den Beginn der Widerrufsfrist eindeutig zu informieren. Daran kranken viele Darlehensverträge wie womöglich auch jene der Sparkasse Münsterland Ost, Weseler Straße 230, 48151 Münster.

Gibt es ein Kostenrisiko?

Aufgrund der Spezialisierung in diesem Themenfeld bietet unsere Rechtsanwaltskanzlei VON RUEDEN an, die Darlehensverträge der Sparkasse Münsterland Ost, Weseler Straße 230, 48151 Münster kostenlos zu prüfen. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf. Grundsätzlich hat der Rechtsanwalt nach den gesetzlichen Gebührensätzen abzurechnen. Unter gewissen Umständen kann zumindest außergerichtlich auch ein Erfolgshonorar vereinbart werden. Die Prüfung Ihres Darlehensvertrages mit der Sparkasse Münsterland Ost sowie eine Erstberatung können wir Ihnen gleichwohl kostenlos anbieten, wenn Sie dazu den grünen Button „Rechtsberatung Immobilienwiderruf“ auf der rechten oberen Hälfte dieser Seite nutzen.

Sofern Sie den Darlehensvertrag für den Erwerb einer selbstgenutzten Bestandsimmobilie eingegangen sind, holen wir auch gern die Deckungszusage bei Ihrer privaten Rechtsschutzversicherung ein.

Zögern Sie nicht, uns bei Bedarf zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Immobilienkredit - Prüfung

  • Kostenlose Prüfung der Widerrufsbelehrung Ihres Kreditvertrages


    Sie senden uns Ihren Vertrag und unseren ausgefüllten Mandantenfragebogen zur Überprüfung zu. Sie können hierzu die Unterlagen unten hochladen oder uns per E-Mail zukommen lassen.

    Sie erhalten eine kostenlose Prüfung der Widerrufsbelehrung und kostenlose telefonische anwaltliche Erstberatung innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen. Wir kontaktieren Sie kurzfristig.

    Nach der Beratung wissen Sie:

    • a) Ob der Vertrag widerrufbar ist
    • b) Wie hoch Ihr Einsparpotential ist
    • c) Wie hoch unsere Kosten sind
    • d) Ob ggf. eine Rechtsschutzversicherung zahlt.

    1. Schritt: Fragebogen herunterladen und ausfüllen

    Fragebogen herunterladen

    2. Schritt: Ausgefüllten Fragebogen hochladen


  • 3. Schritt: Kreditvertrag hochladen

    Sie können bis zu 3 Kreditverträge prüfen lassen.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf, jpg, gif, png.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf, jpg, gif, png.
  • Akzeptierte Datentypen: pdf, jpg, gif, png.

  • Ihre persönlichen Daten

Rechtsberatung Immobilienwiderruf
  • Ihr Ansprechpartner
  • Johannes von Rüden
    Rechtsanwalt und Partner