Lassen sich Punkte, Bußgeld oder ein Fahrverbot verhindern?

Zu schnell unterwegs im Straßenverkehr: Was kostet wieviel?

Um die Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten, gelten auf den meisten Straßen in Deutschland Maximalgeschwindigikeiten. Diese sind gemäß Straßenverkehrsordnung (StVO) festgelegt und sind damit rechtlich bindend für alle Teilnehmer am Straßenverkehr. Um die Einhaltung der Tempolimits zu sichern, verhängen Polizei und zuständige Behörden bei Geschwindigkeitsüberschreitungen Bußgelder. Die Höhe der Geldstrafen sind nach Geschwindigkeit gestaffelt im Bußgeldkatalog zusammengefasst.

Lassen sich Punkte, Bußgeld oder ein Fahrverbot verhindern?

Machen Sie den kostenfreien und unverbindlichen Test.

Jetzt kostenlos prüfen  

Welche Bußgelder drohen bei Geschwindigkeitsüberschreitungen?

Bei Geschwindigkeitsüberschreitungen drohen Bußgelder.

Wie viel eine Geschwindigkeitsübertretung mit dem Pkw kostet, richtet sich gemäß Bußgeldkatalog grundsätzlich danach, ob der Tempoverstoß innerhalb oder außerhalb geschlossener Ortschaften stattfindet. Außerorts drohen etwas geringere Bußgelder als innerorts. Wie hoch die zugelassene Geschwindigkeit tatsächlich ist, hat hingegen keinen Einfluss auf das Bußgeld – beispielsweise kostet ein Tempoverstoß von 21 km/h innerorts in einer 50er- ebenso viel wie in einer 30er-Zone.

Aktuelle Kosten für Tempoüberschreitungen innerorts mit dem Pkw:

GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h15 Euro
11 bis 15 km/h25 Euro
16 bis 20 km/h35 Euro
21 bis 25 km/h80 Euro
26 bis 30 km/h100 Euro
31 bis 40 km/h160 Euro
41 bis 50 km/h200 Euro
51 bis 60 km/h280 Euro
61 bis 70 km/h480 Euro
über 70 km/h680 Euro
GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h15 Euro
11 bis 15 km/h25 Euro
16 bis 20 km/h35 Euro
21 bis 25 km/h80 Euro
26 bis 30 km/h100 Euro
31 bis 40 km/h160 Euro
41 bis 50 km/h200 Euro
51 bis 60 km/h280 Euro
61 bis 70 km/h480 Euro
über 70 km/h680 Euro

Geplante Kosten für Tempoüberschreitungen innerorts mit dem Pkw:

GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h30 Euro
11 bis 15 km/h50 Euro
16 bis 20 km/h70 Euro
21 bis 25 km/h115 Euro
26 bis 30 km/h180 Euro
31 bis 40 km/h260 Euro
41 bis 50 km/h400 Euro
51 bis 60 km/h560 Euro
61 bis 70 km/h700 Euro
über 70 km/h800 Euro
GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h30 Euro
11 bis 15 km/h50 Euro
16 bis 20 km/h70 Euro
21 bis 25 km/h115 Euro
26 bis 30 km/h180 Euro
31 bis 40 km/h260 Euro
41 bis 50 km/h400 Euro
51 bis 60 km/h560 Euro
61 bis 70 km/h700 Euro
über 70 km/h800 Euro

Aktuelle Kosten für Tempoüberschreitungen außerorts mit dem Pkw:

GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h10 Euro
11 bis 15 km/h20 Euro
16 bis 20 km/h30 Euro
21 bis 25 km/h70 Euro
26 bis 30 km/h80 Euro
31 bis 40 km/h120 Euro
41 bis 50 km/h160 Euro
51 bis 60 km/h240 Euro
61 bis 70 km/h440 Euro
über 70 km/h600 Euro
GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h10 Euro
11 bis 15 km/h20 Euro
16 bis 20 km/h30 Euro
21 bis 25 km/h70 Euro
26 bis 30 km/h80 Euro
31 bis 40 km/h120 Euro
41 bis 50 km/h160 Euro
51 bis 60 km/h240 Euro
61 bis 70 km/h440 Euro
über 70 km/h600 Euro

Geplante Kosten für Tempoüberschreitungen außerorts mit dem Pkw:

GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h20 Euro
11 bis 15 km/h40 Euro
16 bis 20 km/h60 Euro
21 bis 25 km/h100 Euro
26 bis 30 km/h150 Euro
31 bis 40 km/h200 Euro
41 bis 50 km/h320 Euro
51 bis 60 km/h480 Euro
61 bis 70 km/h600 Euro
über 70 km/h700 Euro
GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h20 Euro
11 bis 15 km/h40 Euro
16 bis 20 km/h60 Euro
21 bis 25 km/h100 Euro
26 bis 30 km/h150 Euro
31 bis 40 km/h200 Euro
41 bis 50 km/h320 Euro
51 bis 60 km/h480 Euro
61 bis 70 km/h600 Euro
über 70 km/h700 Euro

Wie viel kosten Geschwindigkeitsüberschreitungen mit dem Lkw?

Für Lkw-Fahrer und Pkw mit Anhänger über 3,5t gelten gesonderte Bußgeldtabellen für Geschwindigkeitsüberschreitungen. Die Strafen fallen hier grundsätzliche höher aus als für Personenkraftwagen. Dies begründet der Gesetzgeber damit, dass ein Fahren mit überhöhter Geschwindigkeit bei schwereren Fahrzeugen zu noch längeren Bremswegen und damit weitaus höherer Unfallgefahr führt. Zudem sind die meisten Lkw-Fahrer beruflich tagtäglich mehrere Stunden auf den Straßen unterwegs, von ihnen wird daher eine höhere Sorgfalt beim Beachten der Tempolimits erwartet.

Aktuelle Kosten für Tempoüberschreitungen innerorts mit dem Lkw oder Pkw mit Anhänger über 3,5t:

GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h20 Euro
11 bis 15 km/h30 Euro
16 bis 20 km/h80 Euro
21 bis 25 km/h95 Euro
26 bis 30 km/h140 Euro
31 bis 40 km/h200 Euro
41 bis 50 km/h280 Euro
51 bis 60 km/h480 Euro
über 60 km/h680 Euro
GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h20 Euro
11 bis 15 km/h30 Euro
16 bis 20 km/h80 Euro
21 bis 25 km/h95 Euro
26 bis 30 km/h140 Euro
31 bis 40 km/h200 Euro
41 bis 50 km/h280 Euro
51 bis 60 km/h480 Euro
über 60 km/h680 Euro

Geplante Kosten für Tempoüberschreitungen innerorts mit dem Lkw oder Pkw mit Anhänger:

GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h40 Euro
11 bis 15 km/h60 Euro
16 bis 20 km/h160 Euro
21 bis 25 km/h175 Euro
26 bis 30 km/h235 Euro
31 bis 40 km/h340 Euro
41 bis 50 km/h560 Euro
51 bis 60 km/h700 Euro
über 60 km/h800 Euro
GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h40 Euro
11 bis 15 km/h60 Euro
16 bis 20 km/h160 Euro
21 bis 25 km/h175 Euro
26 bis 30 km/h235 Euro
31 bis 40 km/h340 Euro
41 bis 50 km/h560 Euro
51 bis 60 km/h700 Euro
über 60 km/h800 Euro

Aktuelle Kosten für Tempoüberschreitungen außerorts mit dem Lkw oder Pkw mit Anhänger über 3,5t:

GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h15 Euro
11 bis 15 km/h25 Euro
16 bis 20 km/h70 Euro
21 bis 25 km/h80 Euro
26 bis 30 km/h95 Euro
31 bis 40 km/h160 Euro
41 bis 50 km/h240 Euro
51 bis 60 km/h440 Euro
über 60 km/h600 Euro
GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h15 Euro
11 bis 15 km/h25 Euro
16 bis 20 km/h70 Euro
21 bis 25 km/h80 Euro
26 bis 30 km/h95 Euro
31 bis 40 km/h160 Euro
41 bis 50 km/h240 Euro
51 bis 60 km/h440 Euro
über 60 km/h600 Euro

Geplante Kosten für Tempoüberschreitungen außerorts mit dem Lkw oder Pkw mit Anhänger:

GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h30 Euro
11 bis 15 km/h50 Euro
16 bis 20 km/h140 Euro
21 bis 25 km/h150 Euro
26 bis 30 km/h175 Euro
31 bis 40 km/h255 Euro
41 bis 50 km/h480 Euro
51 bis 60 km/h600 Euro
über 60 km/h700 Euro
GeschwindigkeitsüberschreitungBußgeld
bis 10 km/h30 Euro
11 bis 15 km/h50 Euro
16 bis 20 km/h140 Euro
21 bis 25 km/h150 Euro
26 bis 30 km/h175 Euro
31 bis 40 km/h255 Euro
41 bis 50 km/h480 Euro
51 bis 60 km/h600 Euro
über 60 km/h700 Euro

Wie hoch ist das Bußgeld bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung auf der Autobahn?

Entgegen der Meinung vieler, gibt es für die Autobahn keine gesonderte Bußgeldstaffelung. Stattdessen richten sich auch für die Autobahn alle Bußgelder nach den obigen Tabellen für Geschwindigkeitsüberschreitungen außerorts. Das heißt, wer auf der Autobahn beispielsweise 21 km/h zu schnell unterwegs ist, riskiert ein Bußgeld von 70 Euro.

Lassen sich Punkte, Bußgeld oder ein Fahrverbot verhindern?

Machen Sie den kostenfreien und unverbindlichen Test.

Jetzt kostenlos prüfen