Widerrufsjoker: Jetzt fehlerhaften Autokredit widerrufen und tausende Euro sparen!

  • Empfohlen von finanztip.de und test.de als eine der erfolgreichsten Kanzleien auf dem Gebiet des Kreditwiderrufs
  • Über 100 verbraucherfreundliche Widerrufs-Gerichtsentscheidungen und damit Spitzenreiter bei positiv beendeten Gerichtsverfahren
  • Abschluss von über 3.500 erfolgreichen Kredit-Widerrufsfällen in den letzten Jahren

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Erstberatung

{{item}}

Strenger Datenschutz - gewährleistet durch:
Datenschutzbeauftragte Logo

Vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden.

Mit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 9. September 2021 haben Kreditnehmer nun die Möglichkeit ihre Autokreditverträge zu widerrufen. Der Grund für diesen Widerrufsjoker für Autokredite sind unvollständige oder unverständliche Belehrungen in den Darlehensverträgen. Fast alle Autokredite diverser Banken, die ab dem 10. Juni 2010 geschlossen wurden, enthalten diese Fehler.

Widerruf Autokredit: 90 Prozent der Kreditverträge fehlerhaft

Beim Widerruf des Autokredits wird der Kaufvertrag rückabgewickelt. Der Kreditnehmer erhält die Anzahlung und die bereits gezahlten Raten zurück und gibt dafür das finanzierte Fahrzeug an die Bank.

Dieser Autokredit-Widerruf ist möglich, wenn

  • in der Widerrufsinformation unter der Überschrift zu Besonderheiten bei weiteren Verträgen ein nicht abgeschlossener Vertrag aufgeführt wird,
  • im Kreditvertrag keine genauen Prozentangaben zu den Verzugszinsen enthalten sind,
  • die Häufigkeit der Änderung des Basiszinssatzes nicht enthalten ist,
  • die Methode für die Berechnung einer möglichen Vorfälligkeitsentschädigung nicht angegeben sind,
  • Informationen über außergerichtliche Beschwerde- und Rechtsbehelfsverfahren sowie die damit verbundenen Kosten fehlen oder
  • gesetzliche Pflichtangaben gar nicht oder nur unzureichend mitgeteilt werden.

Die Wahrscheinlichkeit, einen fehlerhaften Kreditvertrag unterzeichnet zu haben, liegt bei rund 90 Prozent. Wer seinen Autokredit widerrufen will, sollte sich jetzt anwaltlich beraten lassen. Die Rechtsanwaltskanzlei VON RUEDEN prüft Ihren Autokreditvertrag kostenfrei und verfasst auf Wunsch den Kreditwiderruf für Ihr Autodarlehen. Nutzen Sie unser kostenloses Erstgespräch, um sich unverbindlich beraten zu lassen!

Wir für Sie

Johannes von Rüden
Johannes von Rüden

Rechtsanwalt und Partner

Marc Baschin
Marc Baschin

Rechtsanwalt und Experte für Verkehrsrecht

Friedemann Höppner
Friedemann Höppner

Rechtsanwalt und Experte für Verkehrsrecht

F.A.Q. - Häufige Fragen zum Widerruf eines Autokredits

Nicht ausschlaggebend ist, ob das finanzierte Auto mit einer Betrugssoftware versehen ist. Entscheidend ist, ob Sie Ihren Autokauf mit einem Darlehen finanziert haben. Grundsätzlich kommt jeder Darlehensvertrag, der von einem Verbraucher als Darlehensnehmer geschlossen wurde, für einen erfolgreichen Widerruf in Betracht – egal, ob ein Diesel oder ein Benziner finanziert wurde.

Insbesondere Kreditverträge, die ab dem 11. Juni 2010 geschlossen worden, haben sich als fehleranfällig erwiesen, da ab diesem Zeitpunkt neue Verbraucherschutzrichtlinien galten. Viele Vertragsunterlagen enthielten aber noch nicht die geänderten Pflichtangaben und sind daher heute widerrufbar. Ein Beispiel ist der fehlende Hinweis auf Kündigung aus wichtigem Grund nach §314 BGB, welcher schon in Verfahren vor dem Landgericht München und dem Landgericht Berlin als Grund zum Autokredit Widerruf bestätigt wurde.
Wenn Sie beim Autokauf einen Kredit als Verbraucher aufgenommen haben, könnte ein Widerrufsrecht vorliegen. Ausschlaggebend für ein Autokauf Widerrufsrecht ist, ob im Vorfeld allen Belehrungspflichten Folge geleistet wurde. Wir bieten an, Ihren Darlehensvertrag kostenlos auf ein Widerrufsrecht zu prüfen. Ziele sind die Rückgabe des Wagens und die Erstattung Ihrer getätigten Zahlungen.
Leider können nicht alle Autokredite widerrufen werden. Autokreditverträge, die vor dem 11.06.2010 abgeschlossen worden sind, erweisen sich in der Regel als rechtskonform. Weiterhin können nur Verbraucher, nicht aber Unternehmer vom Widerrufsrecht Gebrauch machen. Möchte man den Vertrag widerrufen, ist dies daher nur dann möglich, wenn man als Verbraucher Darlehensnehmer war.
Im Normalfall, wenn Kreditverträge rechtlich einwandfrei sind, beträgt die Widerrufsfrist lediglich 14 Tage. Bei Fehlern im Vertrag aber verjährt der Widerruf grundsätzlich nie. Er kann also ohne zeitliches Limit erklärt werden, auch viele Jahre nach dem Abschluss.
Wir holen kostenlos eine Deckungszusage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung ein. Ob eine Verkehrsrechtsschutzversicherung den Widerrufsjoker finanziert, hängt vom jeweiligen Einzelfall ab. Ausschlaggebend für den Deckungsschutz für den Widerruf von Darlehen ist die jeweilige Versicherungspolice. Informationen darüber sind in den Allgemeinen Rechtsschutzversicherungsbedingungen (ARB) und im Versicherungsschein enthalten. Die für die einzelnen Verträge jeweils gültigen ARB sind meist im Internet zu finden, in der Regel auf der Internetseite der Rechtsschutzversicherungen. Tipp: Sollte die Rechtsschutzversicherung den Widerruf des Autokredits nicht decken, besteht dennoch die Chance, dass sie die Durchsetzung Ihrer Schadensersatzansprüche decken muss, die Ihnen wegen des Abgasbetruges gegen den Fahrzeug- bzw. Motorhersteller oder Ihren Autohändler zustehen.

Der Widerrufsjoker funktioniert bei Autokrediten nach folgendem Prinzip:

1. Fehler in der Widerrufsbelehrung

Die Widerrufsbelehrung, die dem Darlehensvertrag beigefügt war, muss einen Fehler enthalten.

2. Folge: Widerrufsfrist läuft noch heute

Dann hat die Widerrufsfrist, die normalerweise nur 14 Tage beträgt, noch gar nicht zu laufen begonnen. Sie können noch heute den Autokredit bzw. Darlehensvertrag innerhalb der Widerrufsfrist widerrufen.

3. Darlehenswiderruf bringt auch Autokauf zu Fall

Jetzt haben Sie die einmalige Chance, den gesamten Fahrzeugkauf rückgängig zu machen und die geleistete Anzahlung sowie die bereits gezahlten Raten zurückzuerhalten.
Zunächst ist festzuhalten, dass Sie bei einem Widerruf des Autokredits sicherlich mehr erhalten als auf dem freien Markt, welcher durch Diskussionen um Fahrverbote, Betrugssoftware und das Ende des Diesels zum Nachteil der Dieselbesitzer geschwächt ist.

Kurz gesagt: Bei Widerruf des Autokredits werden Sie mehr als den aktuellen Marktpreis erzielen.

Das sagen unsere Mandanten

"Wir haben gemeinsam den Kauf meines Autos rückgängig gemacht. Ich habe alle Zahlungen abzüglich der Gebühren erstattet bekommen. Da ich kein Auto mehr brauche, ist das ein riesiger Glücksfall für mich."

Hr. Hübner

Wir sind bekannt aus