Blog - VON RUEDEN
Loading...

Blog

ARBEITSRECHT 21.01.2021

Corona-Schutzimpfung: Darf der Arbeitgeber eine Impfung verlangen?

Die Corona-Schutzimpfungen stehen noch ziemlich am Anfang und die meisten Arbeitnehmer können sich erst in ein paar Wochen oder sogar Monaten impfen lassen. Manche wollen sich überhaupt nicht impfen lassen, weil sie Nebenwirkungen befürchten. Jeder kann selbst entscheiden, ob er sich impfen lässt. Aber darf man auch ohne Impfung im Unternehmen arbeiten oder kann der […]

ABGASSKANDAL 20.01.2021

Stadler vor Gericht: Was wusste der frühere Audi-Chef von den Abgasmanipulationen?

Der ehemalige Audi-Vorstandsvorsitzende Rupert Stadler hat sich am 12. Januar 2021 im Strafverfahren vor dem LG München zu den Betrugsvorwürfen im Zusammenhang mit V6-3.0-Liter Dieselmotoren geäußert, in die der Ingolstädter Autokonzern illegale Abschalteinrichtungen eingebaut hat. Es geht um Manipulationen von 434.000 Fahrzeugen, Schäden in Milliardenhöhe und Werbelügen. „Ganz ohne Bescheißen werden wir es nicht schaffen“, […]

VERKEHRSRECHT 19.01.2021

Checkliste: Das Auto winterfest machen

Winterliche Straßenverhältnisse mit Schnee, Glatteis und Frost stellen Autofahrer vor große Herausforderungen: rutschige Fahrbahnen, zugefrorene Autotüren, vereiste Scheiben, streikende Batterie … Höchste Zeit, das Auto winterfest zu machen. Dass jetzt Winterreifen Pflicht sind, dürfte jedem klar sein, sonst drohen Rutschgefahr und empfindliche Strafen. Doch es gibt noch andere wichtige Punkte, um sicher durch den Winter […]

ABGASSKANDAL 18.01.2021

Brisante Gutachten: Droht durch Plug-In-Hybrid-Autos der nächste Abgasskandal?

Seit dem 1. Januar 2021 werden bei Neuwagen bei jeder einzelnen Fahrt Verbrauch, gefahrene Kilometer und Geschwindigkeit gespeichert und an die EU-Kommission übermittelt, um die neuen Abgasregeln zu überprüfen. Damit sollen Verbraucher geschützt und ein neuer Abgasskandal verhindert werden. Für Hybridautos könnte die EU-Überwachung problematisch werden – und für die Autohersteller teuer. Denn Hybrid-Fahrzeuge sind […]

VERKEHRSRECHT 15.01.2021

Halten und Parken in zweiter Reihe: Das sind die Regeln

Wenn kein Parkplatz in Sicht ist, halten viele Autofahrer einfach in zweiter Reihe, um mal eben etwas auszuladen oder jemanden abzuholen. Ein paar Minuten dürften doch kein Problem sein, oder? Das stimmt in der Regel, allerdings gibt es für die Erlaubnis, in zweiter Reihe zu halten, enge Grenzen. Dabei unterscheidet das Straßenverkehrsrecht zwischen Halten und […]

ARBEITSRECHT 14.01.2021

Gerichtsentscheidung: Ohne Corona-Schutzmaske keine Arbeit

Das Tragen einer Maske zur Eindämmung des Corona-Virus ist inzwischen Normalität geworden. Aber welche Regeln gelten am Arbeitsplatz? Können sich Arbeitnehmer weigern, eine Maske zu tragen, wenn sie ein Attest vorlegen? Das Arbeitsgericht Siegburg hat kürzlich entschieden, dass Arbeitgeber von ihren Beschäftigten zum Schutz vor Corona-Infektionen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung während der Arbeitszeit verlangen dürfen. […]

ABGASSKANDAL 13.01.2021

EuGH-Urteil zu Abschalteinrichtungen: Wie reagieren die Betroffenen?

Autohersteller dürfen keine Abschalteinrichtungen nutzen, die gezielt die Abgaswerte auf Prüfständen verbessern. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am 17. Dezember 2020 in einem Fall aus Frankreich entschieden und damit eine klare Ansage an die Autokonzerne gemacht. Die Abgaswerte müssten im regulären Fahrbetrieb und über die Gesamtlebensdauer des Autos erreicht werden, heißt es aus Luxemburg. […]

VERKEHRSRECHT 12.01.2021

Schadensregulierung nach einem Verkehrsunfall – was ist zu beachten?

Bei den meisten Verkehrsunfällen entstehen zum Glück nur Blechschäden, doch die Schadensregulierung kann auch bei Sachschäden zu einem großen Ärgernis werden. Bereits am Unfallort muss daher einiges beachtet werden, damit die Versicherung die Kosten übernimmt. Wenn bei einem nicht selbst verschuldeten Unfall der Unfallgegner beziehungsweise dessen Haftpflichtversicherung den Schaden bezahlen soll, muss der Betroffene beweisen, […]

ABGASSKANDAL 11.01.2021

Audi im Abgasskandal: Ein Überblick über die Ereignisse

Der Dieselskandal gilt als der größte Industrieskandal in der Geschichte der Bundesrepublik. Er hat den VW-Konzern schon mehrere Milliarden Euro gekostet und beschäftigt die Autobranche noch immer. Obwohl Audi schon seit 2007 mit einer umweltfreundlichen Dieseltechnik für Pkw wirbt, spielt das VW-Tochterunternehmen im Abgasskandal eine zentrale Rolle. Zuletzt wurde bekannt, dass Audi sogar die Abgasreinigung […]