Blog

ARBEITSRECHT 28.07.2020

Neuer Job: Darf ich in der Probezeit Urlaub nehmen?

Der Arbeitsvertrag ist unterschrieben – es kann losgehen. Allerdings müssen sich Arbeitnehmer in den ersten Monaten meistens noch bewähren, denn fast jeder neue Job beginnt mit einer Probezeit. Üblich sind sechs Monate – das ist der Zeitraum, bevor sich jeder Arbeitnehmer auf das Kündigungsschutzgesetz berufen kann (§ 1 Abs.1 KSchG). Aber auch kürzere Probezeiten sind […]

ARBEITSRECHT 23.07.2020

Überstunden – welche Regelungen gelten für Mehrarbeit?

In Deutschland arbeiten rund 60 Prozent aller Arbeitnehmer mehr, als in ihrem Arbeitsvertrag vereinbart wurde. Vielen ist das ganz recht, weil sie so mehr verdienen können – anderen gefällt die Mehrarbeit weniger. Kann man in dem Fall eine Anordnung des Arbeitgebers zu Überstunden ablehnen oder muss man das akzeptieren? Und wie sieht es mit der […]

ARBEITSRECHT 14.07.2020

Am Arbeitsplatz mit Corona infiziert – wer haftet?

Das Corona-Virus beschäftigt uns seit Monaten und hat auch die Arbeitswelt gründlich verändert: Viele Unternehmen mussten schließen und ihre Mitarbeiter nach Hause schicken. Wer trotz Corona Arbeitnehmer im Betrieb beschäftigt, muss aufgrund des SARS-CoV2-Arbeitsschutzstandards massive Schutzmaßnahmen ergreifen, denn Mitarbeiter haben Anspruch auf Infektionsprävention. Aber was, wenn sich Arbeitnehmer bei der Arbeit infizieren – wer haftet […]

ARBEITSRECHT 08.07.2020

Darf ich meinen Lebenslauf aufpolieren?

Der Urlaub in Spanien könnte doch auch eine Sprachreise gewesen sein, das Praktikum ein Freelancer-Job und die mehrmonatige Arbeitslosigkeit hört sich viel besser an, wenn sie im Lebenslauf als Selbstständigkeit verkauft wird. Ein bisschen Schummeln wird ja wohl erlaubt sein. Wie soll man sonst an einen guten Job kommen? Aber wann wird das Aufhübschen der […]

ARBEITSRECHT 01.07.2020

Wann lohnt sich eine Kündigungsschutzklage?

Wurde Ihnen von Ihrem Arbeitgeber gekündigt oder droht Ihnen die Kündigung? Das müssen Sie nicht einfach hinnehmen. Möglicherweise ist Ihre Kündigung ungerechtfertigt. Der gesetzliche Kündigungsschutz schränkt die Kündigungsmöglichkeiten des Arbeitgebers jedenfalls deutlich ein. Mit einer Kündigungsschutzklage können Sie die rechtliche Wirkung einer Kündigung vor einem Arbeitsgericht feststellen lassen. Jeder Arbeitnehmer in einem Betrieb mit mehr […]

ARBEITSRECHT 26.06.2020

Homeoffice – was ist dabei zu beachten?

Seit Ausbruch der Corona-Pandemie arbeiten viele Arbeitnehmer im Homeoffice und würden das auch gern beibehalten – zumindest teilweise. Die Arbeit von zu Hause aus bringt einige Freiheiten mit sich: die freie Einteilung der Arbeitszeiten, Zeitersparnis durch Wegfall der Fahrtwege und ungestörtes Arbeiten. Auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf funktioniert im Homeoffice besser, weil man […]

ARBEITSRECHT 19.06.2020

Urlaub während der Kurzarbeit – was ist zu beachten?

Der Sommer ist da – für viele die schönste Zeit des Jahres, denn die meisten machen jetzt Urlaub. Doch wegen der Corona-Pandemie sind viele Arbeitnehmer gerade in Kurzarbeit. Was bedeutet das für den Sommerurlaub? Hat man trotzdem Anspruch auf eine Erholungspause oder ändert sich der Urlaubsanspruch, wenn weniger gearbeitet wird? Wirkt sich die Urlaubszeit auf […]

ARBEITSRECHT 11.06.2020

Ist die Corona-Krise ein Kündigungsgrund?

Im Zuge der Corona-Krise kommt es aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Situation zu zahlreichen betriebsbedingten Kündigungen. Ganze Branchen in Deutschland kämpfen ums Überleben, viele Gastronomen mussten ihre Lokale schließen und schon rund 750.000 Betriebe haben Kurzarbeit angemeldet. Immer häufiger kommt es auch zu Kündigungen. Welche rechtlichen Voraussetzungen gelten jetzt für Entlassungen? Ist die Corona-Krise ein Grund […]

ARBEITSRECHT 05.06.2020

Corona: Wann gilt im Betrieb eine Maskenpflicht?

Immer mehr Unternehmen lassen ihre Mitarbeiter wieder am Arbeitsplatz arbeiten, doch das Risiko einer Ansteckung mit SARS-CoV-2 besteht noch immer. Um ihre Beschäftigten nicht zu gefährden, müssen Betriebe Schutzmaßnahmen ergreifen – zum Beispiel Trennwände und mehr Abstand zwischen den Arbeitsplätzen zu Einhaltung des Mindestabstands. Aber wann müssen Beschäftigte eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen? Arbeitgeber müssen in Pandemie-Zeiten […]